Politische Bildung/Sozialkunde in der Sekundarstufe - Fragebogen Sekundarstufe

Ansichtsexemplar des Schülerfragebogens

HINWEIS: Dieser Fragebogen dient nur zur Ansicht. Zur Online-Befragung gelangen Sie mit Ihrer TAN auf der Startseite des Selbstevaluationsportals http://sep.isq-bb.de.

Die folgenden Bausteine können zur Zusammenstellung einer Befragung genutzt werden (Stand Schuljahr 2010/11).

Analysekompetenz im Sozialkundeunterricht

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?
Trifft überhaupt nicht zu
Trifft eher nicht zu
Trifft eher zu
Trifft voll und ganz zu
Kann ich nicht beurteilen
Im Unterricht werde ich aufgefordert, wichtige Inhalte (z.B. eines Textes) selbstständig zusammenzufassen.
Wir verwenden im Unterricht Fachbegriffe.
Im Unterricht beschreiben wir politische Sachverhalte, Probleme oder Entscheidungen.
Wir erläutern politische Verfahren auf nationaler, europäischer oder internationaler Ebene.
Wir beschreiben Verfahren zur Regelung von politischen Konflikten.
Im Unterricht analysieren wir politisch Handelnde (z.B. Bundespräsident, Parteivorsitzende).
Wir diskutieren und beurteilen politische Entscheidungen und Strategien.
Wir untersuchen verschiedene Sichtweisen (Perspektiven) auf politische Probleme oder aktuelle Ereignisse.
Wir suchen Kriterien zur Analyse von Sachverhalten, Problemen und Entscheidungen.
Im Unterricht besprechen wir Möglichkeiten, sich politisch zu engagieren und zu handeln, z.B. für Kinder- und Jugendrechte, Menschenrechte, Umwelt u.a.
Im Unterricht beurteilen wir politische Probleme und Fragestellungen.
Wir bilden uns in Diskussionen ein eigenes Urteil und begründen dieses.
Wir besprechen politische Sachverhalte unter Berücksichtigung demokratischer Aspekte.
Wir setzen uns mit Demokratie ablehnenden Orientierungen und Handlungen auseinander und beurteilen diese.

Methodenkompetenz im Sozialkundeunterricht

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?
Trifft überhaupt nicht zu
Trifft eher nicht zu
Trifft eher zu
Trifft voll und ganz zu
Kann ich nicht beurteilen
Wir beschaffen uns aus verschiedenen Medien Informationen (Zeitung, Internet, Radio u.a.).
Wir überprüfen Medien und Materialien auf ihre Herkunft und Aussagekraft.
Wir analysieren und interpretieren Texte, Bilder, Statistiken, Grafiken oder Karten.
Wir deuten Karikaturen.
Wir besprechen, wie wir zu bestimmten Arbeitsergebnissen gekommen sind (z.B. Lernplakat, Portfolio).
Wir präsentieren unsere Arbeitsergebnisse auf verschiedene Art und Weise (Plakat, Vortrag u.a.).
Wir erstellen Fragen für Interviews und führen diese zu aktuellen oder zu uns interessierenden Themen selbstständig durch.
Wir übernehmen Perspektiven Anderer und setzen sie z.B. in Rollenspielen um.
Wir entwickeln Vermutungen (Hypothesen) zu politischen Fragen und überprüfen diese.
Wir vergleichen verschiedene Ansichten zu einer politischen, rechtlichen oder wirtschaftlichen Fragestellung.
Wir untersuchen Argumente auf sachliche Richtigkeit, Interessen oder mögliche Folgen.
Wir führen im Rahmen des Unterrichts Erkundungen durch.
Wir führen im Rahmen des Unterrichts auch Planspiele durch.

Erfolgreich in heterogenen Gruppen handeln im Sozialkundeunterricht

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?

Inwieweit treffen die folgenden Aussagen auf diesen Unterricht zu?
Trifft überhaupt nicht zu
Trifft eher nicht zu
Trifft eher zu
Trifft voll und ganz zu
Kann ich nicht beurteilen
Wir arbeiten im Unterricht in unterschiedlichen Gruppen.
Wir unterstützen uns im Unterricht gegenseitig und helfen uns, aktuell-politische Fragen zu verstehen.
Wir diskutieren verschiedene Positionen zu einem Thema bzw. Problem und lernen, andere Ansichten zu verstehen.
Wir gehen im Unterricht fair miteinander um.
Auftretende Konflikte werden im Unterricht offen besprochen.
Wir verhalten uns verantwortungsvoll bei der Übernahme von Aufgaben.
Wir lernen, uns in Diskussionen zu einigen oder Kompromisse zu finden.
In Diskussionsrunden verteilt Herr Schulze bestimmte Rollen (z.B. Moderation, Beobachtung).
Creative Commons Lizenzvertrag   3.0 DE — Institut für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg e.V.